INTUITIVE USABILITY FRAME

Kontakt

Volke Kommunikations-Design GmbH

Borsigstraße 6
D-38446 Wolfsburg

T: +49 (0) 5361 · 503 4416
F: +49 (0) 5361 · 5 17 75
E: udo.deichmann@volke-kd.de

Effektvoll in Szene gesetzt

INTUITIVE USABILITY FRAME

Wie sieht das User Interface im Auto der Zukunft aus? Wie lässt sich das Navigationssystem bedienen, die Lautstärke regeln oder die Lieblingsmusik auswählen? Das Exponat „Intuitive Usability Frame“ gibt einen Ausblick in zukünftige Cockpitanwendungen. Zur visuellen Unterstützung wurden für das Farbkonzept spezielle Sonder- und Effektlacke verwendet.

Für die Lackierung des Bügels wurde, als besonders aufmerksamkeitsstarkes Highlight, ein spezieller Flip-Flop Lack verwendet. Je nach Betrachtungswinkel unterstützt die damit einhergehende Änderung der koloristischen Eigenschaften den innovativen Charakter des Exponats.

Kunde
Volkswagen

Einsatzort
Internationaler Auto-Salon Genf

Jahr
2017

Bildrechte
@Volke Kommunikations-Design GmbH