360° Kuka-Tisch

360° Kuka-Tisch

Eindrucksvoll präsentiert der Kuka-Tisch die touristischen Hot Spots von Thüringen und lässt den Besucher in eine Welt kultureller Vielfalt eintauchen. Das interaktive Exponat besteht aus einer stilisierten Landkarte und einem automatisierten Roboterarm mit dazugehörigem Full HD-Monitor.

Je Hot Spot ist ein Pin auf dem detailreich gestalteten 3D-Relief zu finden. Einmal aktiviert, setzt sich der Kuka-Arm in Bewegung und gibt die dort hinterlegten Informationen auf dem hochauflösenden Display wieder. Über einen Drehsteller können drei verschiedene Touren gestartet werden. Die Anwendung wird mit einem Lichtszenario optisch unterstützt.

Kunde

Thüringer Tourismus GmbH

Anlass

Innovative Standortvermittlung

Jahr

2017

Leistung

Exponatbau, Programmierung Drehsteller und Umsetzung LED-Lichtszenario

Partner

Programmierung Kuka-Roboter von Siemens

Idee, Konzeption, Mediencontent von TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH

Bildrechte

@Dominik Saure